loader

VIDEONALE.scope #5

Videonale.scope #5

Filmische Dokumentation: Verena Maas

Kuratiert von Katrin Mundt
Künstlerische Leitung: Tasja Langenbach

Mit Retrospektiven zum Werk von Sharon Lockhart und Kevin Jerome Everson
Im Filmclub 813 / Filmpalette / Temporary Gallery, Zentrum für zeitgenössische Kunst

Die beiden Künstler*innen, die in der diesjährigen Ausgabe von VIDEONALE.scope gewürdigt werden, verbindet mehr als ihre US-amerikanische Herkunft. Sharon Lockhart (*1964 in Norwood, MA) und Kevin Jerome Everson (*1965 in Mansfield, OH) entwerfen in ihren Filmen Porträts unserer Gegenwart, die auf formal eigenständige Weise dokumentarische, fiktionale und theatrale Traditionen zusammenführen. Sie zeigen uns vorgefundene Orte, die zu Schauplätzen werden, an denen reale Personen agieren, die immer mehr sind als einfach nur „sie selbst“. Sie arbeiten mit Inszenierung und Reenactment, erzeugen Dehnungen und Verdichtungen von Zeit und spielen mit der Materialität von Bild, Ton und filmischem Prozess, um Wirklichkeit neu zu erzählen.

Filmausschnitt KEVIN JEROME EVERSON

zur Videonale

Project Details

Client : Videonale e.V.
Date : 9. Dezember 2017
Skills : Event-Doku, Kunst & Kultur
Address : http://www.videonale.org/artikel/1496-videonalescope-5-2017

© 2017 Verena Maas