loader

S P A C E 9. April 2015

Konzept, Regie, Kamera und Schnitt: Verena Maas
Ton, Musik, Texte und Schnitt: Tom Ashforth

Länge: 00:05:30
Videokunst, Experimentalfilm,
Entstehungsjahr: 2006

Ein Experiment: Zwei Personen eine Nacht lang in einem sehr engen Raum. Ein Hotelzimmer in der Dimension einer Gruft.
Die Kamera zeigt den gleichen Ausschnitt über einen Zeitraum von 6 Stunden (Single Perspective).

SPACE3 SPACE2

Verena Maas

0
© 2017 Verena Maas